Home / Home Decor / Mullany wird ständiger CEO bei FFO Home

Mullany wird ständiger CEO bei FFO Home


Hank Mullany

Hank Mullany

FORT SMITH, ARCHE. – Nach drei Monaten als Interimist wurde Hank Mullany diese Woche zum ständigen CEO von FFO Home ernannt.

"Mit einer Fülle von Führungserfahrungen in der Einzelhandelsbranche hat Hank die Weichen gestellt und hat bereits bedeutende Auswirkungen gehabt", sagte Jeff Feinberg, Leiter der Konzernleitung, in einer internen Mitteilung an die Mitarbeiter am Mittwoch. "Seit seinem Eintritt im Juli hat er in Zusammenarbeit mit unserem dynamischen Führungsteam eine umfassende Strategie entwickelt, um nicht nur das Geschäft zu stabilisieren, sondern vor allem die Grundlage für zukünftiges Wachstum zu legen."

Mullany war als vorläufiger CEO tätig der 68-Store Top 100-Unternehmen seit Juli nach dem Ruhestand Larry Zigerelli. Der Veteran im Einzelhandel war zuvor CEO von HJM Consulting und zuvor von 2013 bis 2015 US-Präsident von Toys R Us. Er hatte auch Erfahrung mit B2C und B2B als CEO von The ServiceMaster Co. und war ehemaliger Geschäftsführer von Walmart.

Er kam nach mehreren Jahren aggressiver Expansion unter Zigerelli und dem Private-Equity-Eigentümer Sun Capital Partners zu FFO. Dazu gehörten organisches Wachstum sowie die Expansion durch die Akquisition von Furniture Liquidators und Mattress & More-Läden im Großraum Louisville, Kentucky. Später stellte FFO Furniture Liquidators auf das FFO Home-Banner um und plante die Einführung weiterer Fachgeschäfte für Matratzen. Anfang des Jahres kehrte sich der Kurs jedoch um und schloss das Geschäft mit Bettwarengeschäften und konsolidierte es in seinen Vollsortimenten.

"Obwohl FFO Home nicht gegen den Gegenwind der gesamten Einzelhandelsbranche gefeit ist, haben die Bemühungen von Hank unsere Geschäftstätigkeit erheblich verbessert, unsere Wettbewerbsposition gestärkt und dem Unternehmen einen neuen Fokus und mehr Energie verliehen", sagte Feinberg in der Ankündigung.

Er merkte an, dass Mullany in den ersten 100 Tagen seiner Amtszeit „seine Leidenschaft für fehlerfreie Ausführung unter Beweis gestellt hat, indem er der Ausbildung von mehr als 100 mittleren und höheren Führungskräften in den vier Ausführungsdisziplinen Priorität eingeräumt hat. Hank ist fest davon überzeugt, in unser Talent zu investieren und unsere Führungsteams als entscheidende Triebkräfte für den langfristigen Erfolg zu stärken. “

FFO Home ist die Nr. 49 unter den jüngsten Top 100 der Möbelbranche. Schätzungen zufolge wurden 2018 Möbel, Bettwaren und Accessoires in 83 Geschäften im Wert von 169,8 Millionen US-Dollar verkauft.

Bitte senden Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich an, um alle Neuigkeiten und Tipps für den Einzelhandel zu erhalten, einschließlich Neuigkeiten zu Erweiterungen, erfolgreichen Merchandising- und Marketingstrategien und allem anderen, was Sie unter Furniture / Today gerne sehen würden. Kontaktieren Sie mich direkt unter cengel@furnituretoday.com oder 336-605-1129.




Check Also

Farbvorhersage 2020: Ice Pop

Oft führen Farbtrends zu tiefgreifenden Veränderungen im Haushalt, die je nach den gewünschten Farbtönen aufhellen …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir