Home / Home Decor / Meble Polska macht einen Schritt

Meble Polska macht einen Schritt


POZNAN, Polen – Die Meble Polska 2020, Osteuropas größte Einrichtungsmesse, findet vom 25. bis 28. Februar hier statt.

Meble Polska fand traditionell im März statt und wechselte zu den Februar-Terminen, um Käufer anzulocken, die auch jeden März am Marathon der Messen in Fernost teilnehmen.

Möbeleinkäufer aus fast 70 Ländern nehmen jedes Jahr an der Meble Polska teil. Neben polnischen Einzelhändlern zieht die Messe in Poznan Vertreter der meisten großen europäischen Einkaufsgruppen und Möbelketten sowie viele Möbelgroßhändler und Online-Händler aus anderen Kontinenten an. Insgesamt präsentieren rund 500 Unternehmen und Marken ihre Angebote in 11 Pavillons der Messe.

Die Veranstalter erwarten für die diesjährige Ausgabe mehr als 20.000 Käufer.

Aktion auf den Böden der Meble Polska 2019.

Aktion auf den Böden der Meble Polska 2019.

"Im Februar 2020 wird eine außergewöhnlich hohe Besucherzahl erwartet", sagte Meble Polska-Direktor Józef Szyszka in einer Pressemitteilung. „Wir haben bereits die Bestätigung, dass dank des Terminwechsels die hochrangigen Möbelkäufer, die keine Gelegenheit hatten, an unserer Messe teilzunehmen, zum Einkaufen nach Posen kommen werden.“

Parallel zu Meble Polska finden die Home Décor Fair und die Arena Design statt. Arena Design präsentiert zwei neue Ausstellungen mit den besten polnischen Projekten: „Formen der Zukunft – die Zone der polnischen Designer“ mit interessanten polnischen Designprojekten; und „Polish Design Vision“, eine Präsentation der besten polnischen Marken mit Fokus auf visionäres, mutiges und innovatives Design.

Neben preisgünstigen Möbeln aus Verbundplatten werden im Meble Polska auch Produkte aus Massivholz und anderen hochwertigen Möbeln sowie Polstermöbel und Matratzen angeboten, in denen Polen führend im Export ist.

Ausländische Unternehmen, hauptsächlich aus Osteuropa, werden ebenfalls ausstellen, um ein breiteres globales Publikum zu erreichen. Hersteller aus der Ukraine werden sich beispielsweise in einem Raum zusammenfinden, der dem Möbelsektor des Landes gewidmet ist.

Die Online-Käuferregistrierung für Meble Polska 2020 ist verfügbar Hier. Großeinkäufer von Möbeln können einen besonderen Service in Anspruch nehmen, bei dem sie neben freiem Eintritt zur Messe und Verpflegung bei der Organisation ihrer Ankunft, der Unterbringung, der Einladung zu einem Handelsabend und dem uneingeschränkten Zugang zum Meeting Point-Bereich unterstützt werden bietet komfortable Arbeitsbedingungen und private Bereiche für Geschäftsverhandlungen.

Klicken Hier für eine Video-Rezension von Meble Polska 2019.

Ich bin Powell Slaughter, leitender Redakteur bei Furniture / Today. Ich bin im Januar 2015 zur Veröffentlichung zurückgekehrt, nachdem ich neun Jahre lang in einem monatlichen Magazin über Strategien und bewährte Vorgehensweisen im Möbeleinzelhandel geschrieben hatte. Zuvor war ich 10 Jahre lang für F / T im Bereich Holzmöbel tätig, die letzten fünf Jahre als Redakteur für Fallgüter. Nach meiner Rückkehr zu F / T entwickelte ich eine Abdeckung der Logistik- und Serviceaspekte der Möbelindustrie und folgte den gelegentlichen Kategorien „Home Office“ und „Home Entertainment“. Im April 2018 übernahm ich die Polsterkategorie mit der Verantwortung für die Abdeckung der Kategorien Stoff und Leder für stationäre und Bewegungspolster, Liegestühle und Massagestühle.




Check Also

Scott Brothers wird in die Hall of Fame aufgenommen

Jonathan und Drew Scott sind Gastgeber der Einführungsfeier der American Home Furnishings Hall of Fame …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir