Home / Home Decor / 9 Häufige Probleme mit alten Häusern

9 Häufige Probleme mit alten Häusern


Wir lieben alte Häuser und all den Charme und Charakter, den sie mit sich bringen – die Holzeinbauten, Taschentüren und unverputzten Ziegel. Wir müssen uns aber auch der Probleme bewusst sein, auf die wir beim Kauf stoßen können. Nicht alle Probleme sind Dealbreaker, aber sie sind wichtig, wenn Sie überlegen, in einem alten Haus zu leben.

9 Probleme mit alten Häusern

Das Alter ist subjektiv, wenn es um Häuser geht, aber eine ungeschriebene Regel lautet, dass ein Haus, das 50 Jahre oder älter ist, als "alt" und ein Haus, das vor 1920 gebaut wurde, als "antik" gilt. Es gibt viele Faktoren, die zu dem Zustand beitragen können, in dem sich Ihr potenzielles Traumhaus befindet, und zum Glück können die meisten während der Phase der Hausinspektion des Kaufprozesses gefangen werden.

„Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf eines alten Hauses eine umfassende Hausinspektion erhalten. Machen Sie Ihre Recherchen, um ein Unternehmen oder einen Inspektor mit unterschiedlichem Hintergrund in Bezug auf ältere Häuser, Dächer, Hausverkabelung und Kenntnisse in Bezug auf Blei und Asbest zu finden. “
Michael Spaargaren | First Choice Inspectors LLC

Im Folgenden finden Sie die häufigsten Probleme, nach denen Sie suchen müssen, um Ihre Due Diligence-Prüfung durchzuführen, bevor Sie sich für ein klassisches Zuhause entscheiden.

1. Stiftungsprobleme

Fundamentprobleme in alten Häusern sind sehr häufig und müssen angegangen werden, um das Haus lebenswert zu halten. Sie können von kleineren Ablagerungsrissen bis zu beschädigten Stützfundamenten reichen, was äußerst kostspielig sein kann.

Die Ursache für Ihre Fundamentprobleme kann von normaler altersbedingter Abnutzung bis zu stark feuchtem Boden, seismischer Aktivität oder Baumwurzeln eines gut etablierten Baumes reichen. Lassen Sie am besten einen Statiker hinzuziehen, um den Schaden zu bewerten und eine Reparaturstrategie zu erstellen.

Wonach schauen:

  • Innen- und Außenwandrisse
  • Türen, die nicht einrasten
  • Unebene Böden
  • Windows, das nicht geöffnet werden kann

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für die Reparatur des Fundaments liegen bei etwa 4.274 US-DollarDie Preisspanne hängt jedoch von der Schwere des Problems ab.

Fehlende Schindeln auf dem Dach

2. Dach verschlechtern

Eines der häufigsten Probleme bei alten Häusern ist der Zustand des Daches. Während verschiedene Arten von Schindeln unterschiedliche Lebensdauern haben, hängt dies wirklich vom Wetter, den Wartungsaufzeichnungen, der Installationsqualität und der Dachqualität ab.

Überprüfen Sie unsere Checkliste für die Dachpflege Machen Sie sich mit der Suche vertraut und wenden Sie sich an einen professionellen Hausinspektor, um Ihr Dach und die erforderlichen Reparaturen zu beurteilen.

"Standorte mit extremem Wetter wie Südflorida, Wüstengebieten wie Arizona und Städten im Mittleren Westen wie Chicago, in denen es extrem heiß und kalt ist, müssen mit größerer Wahrscheinlichkeit früher als in milderen Klimazonen repariert werden."
Michael Spaargaren | First Choice Inspectors LLC

Wonach schauen:

  • Fehlende Schindeln
  • Bugrinnen
  • Undichtigkeiten oder Feuchtigkeit auf Ihrem Dachboden oder in der obersten Etage

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für einen Dachersatz betragen 7.879 USDmit etwa 40% für Materialien und 60% für Arbeit.

3. Gefährliche Baustoffe

Viele ältere Häuser, die vor 1978 gebaut wurden, enthalten sowohl bleihaltige Farben als auch Asbest. Stellen Sie vor dem Kauf oder dem Umzug in ein in dieser Zeit gebautes Haus sicher, dass beide gefährlichen Materialien überprüft werden, da keines mit bloßem Auge sichtbar ist.

Bleifarbe kann bei Kindern und Erwachsenen möglicherweise lebensbedrohliche Schäden verursachen. Wenn Ihr neues Zuhause dies positiv bewertet, sollten Sie in professionelle Entfernungsdienste investieren.

„Vor 1955 bestand die Farbe in Haushalten zu bis zu 50% aus Blei. Die Vorschriften in den 1970er Jahren begrenzten die Menge an Blei, die in Farben zulässig ist, und heute sind nach US-amerikanischem Recht nur noch 0,06% zulässig. Erfahren Sie hier mehr über Blei. ”
Nick Gromicko | InterNACHI

Asbest galt einst als großartiger Isolator, verursacht jedoch nachweislich Atemprobleme, die manchmal zu Lungenkrebs führen. Asbest kann identifiziert werden in älteren Rohren, Wänden und Kriechkammern oder Dachböden. Eine professionelle Entfernung wird ebenfalls empfohlen und kann je nach Größe des Projekts im Preis variieren.

Wonach schauen:

  • Das Jahr, in dem das Haus gebaut wurde
  • Verschlechterte oder rissige Farbe
  • Bröckelnde oder rissige Trockenbauwände und Abstellgleise

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für das Löschen liegen bei etwa 2.895 US-Dollar.
  • Die durchschnittlichen Kosten für die Asbestsanierung liegen bei etwa 1.976 US-Dollar (Eine vollständige Haussanierung kann dazwischen laufen $ 15,00- $ 30.000).

4. Giftige Gase, die die Luftqualität beeinflussen

Radon und Kohlenmonoxid kommen häufig in älteren Haushalten vor und sind geruchlose, farblose und geschmacksneutrale Gase – was beängstigend sein kann!

Obwohl Radon nicht toxisch ist, ist es die Hauptursache für Lungenkrebs bei Nichtrauchern, und eine Exposition über einen längeren Zeitraum wird nicht empfohlen. Das Gas stammt aus dem natürlichen Abbau von Uran im Boden, der das Fundament Ihres Hauses umgibt, und muss, falls es gefunden wird, von einem Fachmann gemindert werden.

Kohlenmonoxid kann durch austretendes Gas aus Ihrem Herd, Trockner, Ofen oder HLK-System verursacht werden und Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot und schließlich den Tod verursachen.

Stellen Sie vor dem Umzug in ein neues Zuhause sicher, dass Test auf Radon. Installieren Sie nach dem Einzug auf jeder Etage neue Kohlenmonoxiddetektoren.

Wonach schauen:

  • Risse im Fundament Ihres Hauses und Wände, die versiegelt werden müssen

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für die Radonminderung liegen bei etwa 976 $.
  • Die durchschnittlichen Kosten für einen Kohlenmonoxiddetektor betragen $ 10- $ 15.

5. Veraltete elektrische

Wenn Sie in einem alten Haus wohnen, ist dies fast eine Garantie dafür, dass Sie Ihre Elektrik aktualisieren müssen, bevor Sie einziehen.

„Ein älteres Haus zu besitzen ist eine Liebesarbeit, und ich begrüße diejenigen, die diese übernehmen. Aber Arbeit sind sie. Ein Hausbesitzer benötigt mehr als eine Hausinspektion, wenn er ein älteres Haus kauft. Für einen Hausbesitzer ist es wichtig, seine Fähigkeiten und Grenzen gründlich zu verstehen. Unqualifizierte Personen an einem Haus arbeiten zu lassen, kann ein Rezept für eine Katastrophe sein. Elektrik ist nichts, woran man basteln sollte. Stellen Sie immer lizenzierte Auftragnehmer ein, um Arbeiten auszuführen, und stellen Sie sicher, dass diese von der örtlichen Bauabteilung geprüft werden. “
Gunnar Alquist | CREIA

Mit all der neuen Technologie, die wir täglich einsetzen, können die elektrischen Systeme in alten Häusern nicht mithalten. Die vor 1960 installierte Verkabelung dauert etwa 70 Jahre. Service Panels müssen nach 60 Jahren und Leistungsschalter nach nur 30 Jahren aktualisiert werden. Wenn Sie feststellen, dass die Steckdosen im Haus nicht geerdet sind (2-polig), müssen diese auf Erdungskabel umgestellt werden. Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass wenn das Haus, das Sie in Betracht ziehen, eine Knopf- und Rohrverkabelung hat, dies Ihre Fähigkeit beeinträchtigen könnte, eine Hausbesitzerversicherung oder eine Hypothek abzuschließen.

"Häuser, die vor den 1970er Jahren gebaut wurden, waren möglicherweise nicht mit einem FI-Schutz (FI-Schutzschalter) ausgestattet, der vor Überlastungen, Kurzschlüssen und Erdschlüssen schützt."
Nick Gromicko | InterNACHI

Die Elektrik sollte von einem zertifizierten Inspektor geprüft werden. Wenn Aktualisierungen erforderlich sind, sollten Sie einen zugelassenen und versicherten Elektriker beauftragen.

Wonach schauen:

  • 2-polige Steckdosen
  • Häufige Stromausfälle
  • Flackerndes oder schwaches Licht
  • Warme Lichtschalter oder Steckdosen

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für die Neuverdrahtung eines Hauses liegen bei etwa 1.322 US-Dollar.

Alte undichte Rohre

6. Installationsprobleme

Bleifarbe ist nicht das einzige Blei, über das Sie sich Sorgen machen sollten, wenn Sie in einem alten Haus leben. Ihre Rohre können es auch enthalten. Wenn sie älter werden und sich zersetzen, können Bleifragmente in Ihr Trinkwasser gelangen. Halten Sie neben Blei Ausschau nach Rohren aus Polybutylen. Sie sind anfällig dafür, durch Bleichmittel und andere Reinigungschemikalien korrodiert zu werden und dann zu platzen.

Ein weiteres Problem beim Kauf eines älteren Hauses besteht darin, dass alte Bäume möglicherweise Wurzeln im unterirdischen Sanitärsystem haben, die teuer (und unordentlich) werden können. Lassen Sie die Rohrleitungen von Ihrem Hausinspektor oder einem zertifizierten Installateur überprüfen.

Wonach schauen:

  • Niedriger Wasserdruck
  • Langsame Wasserableitung in Waschbecken, Badewannen und Duschen
  • Undichtigkeiten unter und um alle Wasserhähne

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für den Austausch der Rohre in einem Haus liegen irgendwo dazwischen 2.500 bis 15.000 US-Dollar.

7. Energieineffizienz

„Ältere Häuser können durch Einscheibenfenster, unzureichende oder komprimierte Isolierung und undichte Leitungen Wärmeverluste erleiden.“
Nick Gromicko | InterNACHI

Ein Teil des Charmes Ihres alten Hauses mögen die wunderschönen alten Fenster sein, aber im Winter haben Sie vielleicht Bedenken. Bevor Sie sich beeilen, die historischen Fenster Ihres Hauses herauszureißen, haben Sie auch die Möglichkeit, den bemerkenswerten Charme beizubehalten, indem Sie Dichtungsstreifen verwenden und Sturmfenster hinzufügen, um die Energieeffizienz zu erhöhen.

Viele alte Häuser werden ohne Isolierung gebaut, oder was sie haben, ist unwirksam. Lassen Sie einen Fachmann genau bestimmen, was das Haus derzeit hat und was es braucht, um energieeffizienter zu sein. Wenn Sie sich vor dem Einzug um diese beiden Dinge kümmern, können Sie die Stromrechnungen Ihres Hauses kontrollieren und sich bei jedem Wechsel der Saison wohl fühlen.

Wonach schauen:

  • Gefühl eines Luftzuges, auch bei geschlossenen Fenstern
  • Schwierigkeiten beim Öffnen oder Schließen von Fenstern
  • Kondensation oder Frost zwischen Glasschichten
  • Leerer Raum in Lofts, zwischen Dielen und in Wandhohlräumen

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für ein doppelt hängendes, energieeffizientes Doppelglasfenster liegen bei etwa 450 USD pro Fenster.
  • Die durchschnittlichen Kosten für eingeblasene Isolierung liegen herum $ 1- $ 1,50 pro Quadratfuß.

8. Alte mechanische Ausrüstung

Mechanische Systeme wie der Ofen (oder Kessel), die Klimaanlage und die Warmwasserbereiter sind wichtige Teile, die Ihren Haushalt am Laufen halten. Um zu vermeiden, dass die Hitze oder eine plötzliche kalte Dusche mitten im Winter ausgeht, überprüfen Sie, wann jedes Gerät gekauft wurde und wie lange es durchschnittlich ist, um eine Entscheidung zu treffen wann sie zu ersetzen sind.

Wonach schauen:

  • Ungleichmäßig beheizte Räume
  • Lauter Ofen oder Warmwasserbereiter
  • Luftfeuchtigkeit im Haus
  • Pfütze um Warmwasserbereiter

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für einen neuen Ofen liegen bei etwa 3.100 US-Dollar.
  • Die durchschnittlichen Kosten für eine neue Klimaanlage liegen bei etwa 4.631 USD.
  • Die durchschnittlichen Kosten für einen neuen Warmwasserbereiter liegen bei etwa $ 200 – $ 600 für einen mit einem Panzer, $ 600 – $ 1.500 für tankless.

Schaber Popcorn Decke entfernen

9. Veraltete Funktionen und Layouts

Ältere Häuser bieten nicht immer das beliebte offene Konzept, das wir in DIY-Shows sehen, aber das bedeutet nicht, dass Sie dieses Layout nicht erreichen können. Viele Häuser haben Tapeten in jedem Zimmer, Popcorndecken, winzige Küchen und keinen offenen Grundriss.

Diese ästhetischen Probleme können in der Regel mit einem angemessenen Budget und einem zuverlässigen Auftragnehmer behoben werden. Wenn Sie sich für den Kauf eines Eigenheims entscheiden, können Sie planen, jeweils einen Raum in Angriff zu nehmen, und dabei sicherstellen, dass Sie alles priorisieren, was unsicher sein könnte, z. B. ein teilweise fertiggestelltes Deck. Plus, ein altes Haus reparieren und mach es dir selbst kann Spaß machen und Wiederverkaufswert hinzufügen.

Wonach schauen:

  • Unvollständige Projekte wie ein teilweise fertiggestellter Keller
  • Tragende Wände, die nicht herausgenommen werden können, um einen Raum zu öffnen

Geschätzte Reparaturkosten:

  • Die durchschnittlichen Kosten für den vollständigen Umbau eines Hauses liegen bei etwa 46.498 USD, abhängig von der Größe, plus 20% Puffer, um alle unsichtbaren Probleme abzudecken.

Wann man weggeht

Selbst wenn Ihr altes Zuhause viele dieser Probleme hat, die bei der Inspektion angeführt wurden, sollte Sie das nicht abschrecken. Wenn der Preis stimmt und abhängig von Ihrem Budget, sollten Sie in der Lage sein, die notwendigen Reparaturen und Renovierungen vorzunehmen, um daraus Ihr Traumhaus zu machen.

Wenn Sie jedoch etwas bezugsfertigeres suchen, möchten Sie möglicherweise Ihre Suche nach einem älteren Haus fortsetzen, das bereits renoviert wurde.

Machen Sie es sich in Ihrem neuen Zuhause gemütlich

Mit diesem Wissen darüber, worauf zu achten ist, sollte der Kauf eines älteren Hauses nicht einschüchternd sein. Oft bieten diese Häuser viel Charme, Charakter und Investitionspotential.

Hier sind einige Beiträge, die Ihnen helfen sollen, in die nächste Phase überzugehen, in der Ihr neues altes Haus zu einem Zuhause wird:




Check Also

Majahan Home erwirbt Superior Quilting

Der Einrichtungs- und Dekorationshersteller Majahan Home gab bekannt, dass er Superior Quilting übernommen hat, einen …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir