Home / Home Decor / Hooker Furniture fügt InterHall Platz hinzu

Hooker Furniture fügt InterHall Platz hinzu


Pünktlich zum High Point Market vom 25. bis 29. April erweitert Hooker Furniture seine Präsenz in der IHFC.

Neben dem Hauptausstellungsraum IHFC C1058 wird der in Martinsville, Virginia, ansässige Möbelhersteller Teil des InterHall-Showcases sein.

Der InterHall-Bereich am IH301 bietet eine Auswahl an hochwertigen Akzenten und maßgefertigten Polsterteilen, die die Produktlinie des Unternehmens aus Fallwaren, modernen Ledersitzen und maßgefertigten Stoffpolstern hervorheben.

"InterHall ist der perfekte Ort, um unsere designorientierten Produkte einem erweiterten Publikum von Boutique-Einzelhändlern und Innenarchitekten vorzustellen, die unseren Flaggschiff-Showroom im zehnten Stock möglicherweise nicht regelmäßig besuchen", sagte Alexandra O'Hare, Vice President Merchandising bei Hooker Möbel. „Unsere Produktlinie hat in den letzten Jahren begonnen, eine zeitgemäße – sogar moderne – Ästhetik zu bieten. Zu diesem Zweck bietet uns dieser Raum ein weiteres Mittel, um ein noch breiteres Publikum zu erreichen und sie zu ermutigen, unseren größeren Standort zu besuchen, um mehr über unser Unternehmen und zu erfahren unsere umfassenden Produktlinien. “

„Letztendlich möchten wir, dass Designer wissen, dass sie bei Hooker Furniture willkommen sind“, fuhr sie fort. „Als führendes Möbelunternehmen positionieren uns unser breites Sortiment, kombiniert mit unserem inländischen Lagerprogramm und den Anpassungsmöglichkeiten, die unsere im Inland hergestellten Polstermarken bieten, als One-Stop-Ressource mit dem zusätzlichen Vorteil, dass keine Mindestbestellanforderungen bestehen.“

Zu den im InterHall-Bereich präsentierten Produkten gehören Hooker-Kofferwaren, Hooker-Polster, die Mélange-Kollektion und Marq, eine Reihe hochwertiger, anpassbarer moderner Polster, Polsterbetten, Matratzen und verstellbarer Bettgestelle. Inländische Polsterressourcen Sam Moore und Bradington-Young werden ebenfalls vertreten sein.

„Die Mélange-Kollektion – eine vielseitige Auswahl einzigartiger künstlerischer Akzentstücke – feiert 2020 ihr 10-jähriges Bestehen“, sagte Johne Albanese, Vizepräsident für Unternehmensmarketing und Innenarchitektur bei Hooker Furniture. "Wir haben mehrere Initiativen geplant, um den Erfolg der Kollektion in diesem Jahr anzuerkennen, und dieser neue InterHall-Raum ist der perfekte Weg, um diesen unglaublichen Meilenstein zu starten."




Check Also

Analyst: Ein Coronavirus-Szenario geht von einer "akuten" Nachfragezerstörung im April aus

RICHMOND, VA. – Wann beginnt die Wiederherstellung des Geschäfts nach der Coronavirus-Pandemie? Der Stifel-Analyst John …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir